Suche
powered by

Dolomiti 2012

05 Aug 2012 - 17:43 | by m.durlak

Servus!

Den Worten von Matthias hab ich fast nix hinzuzufügen ;-)

Am Compolongo war ein Steherrennen – die Orga vom Dolomiti sollte das mit den Startblöcken halt wenigstens ernst nehmen, wenn sie für alles schon so strenge Regeln hat…. da waren selbst vor mir im Startblock 2-3 immer noch so viele die dieses Jahr noch keinen Berg gesehen haben……!

Ansonsten ist es sehr gut gelaufen, hatte ab mitte Passo Pordoi relativ frei fahrt und konnte so meine Stärke am Berg voll ausspielen! Die Sellaronda konnte ich in knapp über 2 Std oben auf dem Passo Gardena abschließen, für den Passo Giau war knapp 50 min notwendig! Dann noch schnell der Falzanegro und schon durfte ich das erste Mal in meiner Radsportkarriere ein paar Krämpfe auf den letzten 5 km genießen – Pfui das war kein Spass, konnt kaum noch die Kurbel drehen :-(

Aber egal, Ziel voll erreicht: Nettofahrzeit 5:45, Brutto 5:51 – damit Platz 233 Gesamt von ca. 4500 Startern auf der großen Runde, in der AK Wertung war´s sogar Platz 49 :-)

Mal guggen, ob die Auslosung für nächstes Jahr klappt – aus Starblock 2 sollte noch bissl mehr drin sein!

Manuel

Sponsoren